Stellenausschreibung KiTa

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kornburg sucht für ihre
zweigruppige Kindertagesstätte „Die Schlossknirpse“ in Nürnberg-Kornburg zum 1. September 2019 oder später eine/n

Erzieher/in bzw. päd. Fachkraft (m/w/d)

unbefristet in Teilzeit mit 25-30 Stunden/Woche.

 

Das können Sie von uns erwarten:

-      Vergütung nach kirchlichem Tarif DIVO Anl.7 (EG 08Z) und umfangreiche Sozialleistungen nach DIVO / TV-L

-      Umfangreiche Sozialleistungen (Betriebsrente ohne Eigenbeteiligung, Beihilfeversicherung)

-      Gutes Arbeitsklima in einem freundlichen, erfahrenen und kollegialen Team in einer familiären Atmosphäre

-      Umfangreiche Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, teaminterne Fortbildungen sowie die Möglichkeit der flexiblen Gestaltung des Tagesablaufs

-      Offenheit für ihre Anliegen und Unterstützung durch die Trägerin

-      Eine gut ausgestattete Kita, mit einem großzügig gestalteten Außengelände.

 

Das erwarten wir von Ihnen:

-      Freude und praktische Kreativität bei Ihrer Arbeit mit Kindern

-      Ein freundliches und offenes Auftreten

-      Aufgeschlossenheit und Interesse für eine Zusammenarbeit im Team und eine wertschätzende Elternarbeit

-      Freude daran, religiöse Themen in den Alltag der Kinder einfließen zu lassen

-      Neugierde auf Neues und Bereitschaft zur Fortbildung

-      Erfahrung in der Krippenarbeit ist wünschenswert

-      Zugehörigkeit zur Evangelisch - Lutherischen Kirche in Bayern oder zu einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlichen Kirchen (ACK)

 

Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden Menschen mit Handicap, im Sinne des AGG bevorzugt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 1. Juli 2019 an:

Evang.-Luth. Pfarramt Kornburg

Pfarrer Thomas Braun

Kornburger Hauptstraße 31

90455 Nürnberg

oder per Mail an Pfarrer Thomas Braun: Thomas.Braun@elkb.de

 

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dänzer, Leitung der Kindertagesstätte (http://www.schlossknirpse.de ) unter Tel: 09129 – 8600 sowie Pfarrer Braun unter Tel.:  09129-4246.